Hauseigener Strom statt Diesel

Es ist schon lange bekannt, dass das Zurücklegen kurzer Strecken mit dem Auto alles andere als ökologisch ist. Auch das GerAtrium verzichtet neu darauf und ist mit eigenem Strom auf der Strasse unterwegs.

 

Bei guten Wetterverhältnissen tätigen wir Besorgungen im Dorf nicht mehr mit dem Auto, sondern mit einem Cargo E-Bike. In der Transportschale finden Briefe, Medikamente und Blumensträusse von der Gärtnerei Platz. Nebenbei sind unsere Mitarbeitenden an der frischen Luft und tun Gutes für ihre Gesundheit. Den Strom fürs E-Bike beziehen wir von der hauseigenen Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Haus Chriesibaum. Seit Ende Mai versorgt die Anlage einen erheblichen Anteil des GerAtrium mit Elektrizität.

 

stromstattdiesel
Robert Suter, Leiter Hotellerie, und seine Mitarbeiter zusammen mit dem Bike Spezialisten von MacBike.

Zurück